Sonntag, 29. Juni 2014

Fauler Sonntag: Schoko-Nuss-Kuchen

Kennt ihr das? Es ist Sonntag. Keine Termine. Wetter schlecht. Keine Lust zu nix. Aber riesige Lust auf leckeres ausgiebiges Frühstück und anschließend einen süßen Zahn, der nach selbstgebackenem Kuchen verlangt. So ging es mir heute und irgendwie geht es mir öfters sonntags mal so. Dann frühstücken mein Freund und ich im Bett und gucken Serien und wenn ich mich aufraffen kann, backe ich uns etwas Leckeres. Das muss dann riiiichtig überzeugend sein, aber schnell gehen, damit ich mich direkt wieder in seine Arme kuscheln kann. 
Dafür ist dann ein Rührkuchen mit Schoki natürlich besonders gut geeignet. Doch heute sollte es nicht der normale Schokokuchen sein, sondern mal was anderes -ich hatte letztens Schokonusskuchen von einer Freundin gegessen und mir war wieder eingefallen, wie lecker das doch ist. Also musste ich den heute unbedingt nachbacken.




Freitag, 20. Juni 2014

Erdbeerliebe: Erdbeer Cupcakes mit Baiserkrümeln und Erdbeerfüllung

In der letzten Zeit war es hier mal wieder ganz schön still auf dem Blog. Leider leider leider! Aber es gibt auch einen guten Grund dafür. Ich habe nun mit dem Referendariat begonnen und da warteten natürlich viele neue Eindrücke, nette neue Kollegen und viel Arbeit auf mich. Da bleibt nicht viel Zeit und daher musste der Blog mal wieder warten. Und zu meinem Bedauern mussten auch meine Bloggeburtstag-Gewinner ein wenig auf ihre Päckchen warten. Das tut mir wirklich leid, aber ich hoffe, die Gewinne kommen in den nächsten Tagen bei euch an!!

Gestern habe ich mir dann auch endlich mal wieder ganz viel Zeit genommen, um zu backen und zu verzieren und ein paar hübsche Fotos für euch zu schießen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und meine Testesser auch, denn herausgekommen sind: Erdbeer-Cupcakes mit Baiserkrümeln und versteckter Erdbeerfüllung...


Ich habe es so richtig genossen, mir den Nachmittag Zeit zu nehmen und ganz in Ruhe diese Cupcakes zu zaubern. Dafür habe ich dann zu Beginn des langen Wochenendes auch einmal alles andere liegen und stehen gelassen. Das muss doch auch mal sein, oder? Und das war auch so richtig entspannend für mich. Backen ist wie Meditation (aber nur, wenn man keinen Zeitdruck hat und den hatte ich ja gestern  nicht).

Abends haben wir uns dann mit Freunden getroffen und die Cupcakes wurden zum Nachtisch gereicht. Ich bin zufrieden mit meinem Werk und deshalb möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten. Denn was gibt es besseres als Erdbeeren mit lockerem Kuchen, Sahne, Joghurt und ein paar Baiserkrümeln? Genau, da fällt mir auch nichts ein!



Samstag, 7. Juni 2014

Bloggeburtstag: Die Gewinner

So ihr Lieben, nachdem ich die letzten Tage mit Unterrichtsplanungen und Durchführungen und ganz viel aufgeregt sein verbracht habe, ist nun endlich langes Wochenende und ich habe Zeit, um euch die Gewinner der Bloggeburtstagsgeschenke zu verkünden! Ich bitte um einen TUSCH!

Liebe Gewinnerinnen, ich bitte euch, mir eine Mail an kleinundzuckersuess@gmx.de mit eurer Anschrift zuzusenden, damit ich euch die Gewinne zusenden kann. Ganz viel Spaß damit! <3


1. Das wundervolle Buch "Backen mit Love"  aus dem Edel Verlag geht an...